Wichtige Info!

Liebe Mitglieder,

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19 Infektionen in Deutschland schließen wir die Schule vorsorglich für die kommende Zeit komplett. Wir halten uns dabei an die Allgemeinverfügung der Stadt Leverkusen, vom 14.03.20 und die Empfehlungen des Robert Koch-Institutes, sowie die des Gesundheitsamtes.

 

„Oberbürgermeister Richrath bittet um Verständnis für die Schließungen und Einschränkungen: „Die von den Fachstellen und medizinischen Experten als notwendig gesehene drastische Reduzierung sozialer Kontakte ist nur durch weitreichende Maßnahmen zu erreichen. Die weitgehende Einstellung des öffentlichen Lebens für die nächsten vier Wochen ist erforderlich, um Zeit zu gewinnen und das öffentliche Gesundheitssystem zu entlasten.“

 

Wir haben dieses Vorgehen gemeinsam mit einigen uns bekannten Schulen/ Studios, intensiv diskutiert, abgestimmt und beschlossen. Wir sehen alle unsere Sorgfaltspflicht im Vordergrund und treffen diese Entscheidung zum Schutz von Euch, unseren Mitgliedern und vor allem zum Schutz eurer Angehörigen die vielleicht zu einer Risikogruppe gehören.

 

Wir bitten um Euer Verständnis und werden natürlich alles tun, um schnellstmöglich einen
geregelten Trainingsbetrieb wieder herzustellen. Der Verwaltungsbetrieb läuft regulär weiter.

 

Selbstverständlich werden wir die Zeit nicht ungenutzt lassen und die anstehenden Renovierungsarbeiten vorziehen.

 

Wir halten euch auf allen Kanälen auf dem Laufenden!

 

 

Liebe Grüße und haltet euch gesund und fit 💪

 

Euer KravMaga-LEV Team

 

 

 


Ein Interview durch prontopro blog

Krav Maga Solingen Leichlingen Leverkusen Langenfeld Selbstverteidigung Frauen Männter Kinderselbstverteidigung Gewaltprävention
Interview

Radio Leverkusen zu besuch, bei KravMaga-LEV, zum Thema Senioren-Selbstverteidigung!


KOMAK kommt nach leverkusen!

Es steht fest..., Ehsan Montaseri,  Entwickler des neuen Selbstverteidigungs-System KOMAK,  wird ein 4 Std. Seminar, bei uns in Leverkusen leiten. Termin wird aufgrund von Corona neu bestimmt.  Es werden nur ca. 20 Teilnehmner zugelassen. Voranmeldungen, gern auf den üblichen Wegen angenommen.


Frauenseminar am 22.03.2020  11.00-14.00 Uhr

**Fällt aus! Beiträge werden zurück erstattet!**

Die Trainingshalle!


für ein probetraining vorab anmelden!!!!


Neu im Programm:


**Training von Betrieben und Behörden**

**Interne und Externe Trainings in Fitnessstudios/ Schulen/ Kindergärten**

**Beginner-/ Anfängertraining**

**Seniorentraining ab 55 Jahren**

**Wechselschichtlertraining - Freitags 10.00-11.30 Uhr**

**Sonntagsseminare**

**Einsatz von Multimedia**

**Personaltraining in Selbstverteidigung**

Wir haben im regulären Erwachsenentraining keine Prüfungen, Gürtel oder Gewichtsklassen...

…aber reale Selbstverteidigung!

KravMaga-LEV ist ein im Deutschen Krav Maga Verband registrierter Ausbilder, welcher dem You can Fight-Netzwerk, Köln als auch dem Bundesverband für Selbstverteidigung e.V. und dem Bundesverband für Gewaltprävention e.V. angehört.

 

Dies sichert uns die Möglichkeit, durch ständigen Erfahrungsaustausch und laufenden Weiterbildungen/ Trainings immer auf dem höchst aktuellen Stand zu schulen.